Darin ist erschienen die Liebe Gottes unter uns,

dass Gott seinen eingebornen Sohn gesandt hat in die Welt,

damit wir durch ihn leben sollen.

Darin besteht die Liebe: nicht dass wir Gott geliebt haben,

sondern dass er uns geliebt hat und gesandt seinen Sohn

zur Versöhnung für unsre Sünden.

                                                                   1.Johannesbrief 4,9-10.

 

                            

Home